Schreibend ins neue Jahr

Wünsche erschreiben und Ziele für das neue Jahr entwickeln

Derzeit kein Termin.
Schreibend ins neue Jahr, Neujahr, Schreiben, Schreibseminar, Jahreswechsel, Ziele, reflektieren

Gönnen Sie sich ein paar Tage Auszeit am Beginn des neuen Jahres! Im Seminar werden wir schreibend

  • das vergangene Jahr reflektieren,
  • Wünsche erkunden und Ziele für das angebrochene Jahr formulieren,
  • Visionen und Umsetzungsmöglichkeiten dafür entwickeln.

Im Schreiben bekommen wir Klarheit. Gedanken und Ideen treten deutlicher hervor, nehmen konkrete Gestalt an und werden damit verbindlicher.

Wir arbeiten dabei mit verschiedenen Methoden des freien Schreibens: 
Mindwriting (eine neue, kreative Art persönlicher Notizen), Schreibdenken, Papiergespräche, Imaginationen, Collagen (aus Bild und Wort)

JedeR schreibt für sich – es wird nichts vorgelesen. Auch Vorkenntnisse sind keine nötig!
 

Dieses Seminar findet ONLINE via Zoom statt: Wir treffen uns live am Bildschirm in kleiner Gruppe, jede von zuhause aus, egal von wo in dieser Welt. Es gibt abwechselnd Schreibimpulse, die jede/r bei sich daheim am Schreibtisch oder Sofa ausführt und Austausch in der virtuellen Runde. Mit abwechslungsreichem Programm und genügend Pausen werden die täglichen dreieinhalb Stunden wie im Flug vergehen. ;-)
 

Für wen?

  • Menschen, die schreibend das alte Jahr reflektieren und das neue begrüßen möchten
  • alle, die an Visionen und Zielen für 2021 arbeiten wollen
  • Personen, die zu Jahresbeginn ein paar Tage innehalten und sich etwas Gutes tun wollen
     

Gruppengröße: 4-9 TeilnehmerInnen
 

Was bringt's?

  • drei ruhige und stärkende Tage
  • Balsam für die Seele
  • Kraft für das kommende Jahr
  • Ideen und konkrete Ziele für 2021
  • Umsetzungsplan
     

Termin

4.-6. Jänner 2021

Mo 15.00-18.30, Di + Mi 9.30-13.00


Investition

€ 298,- bei Anmeldung bis 12. Dezember 2020 (= Frühbucherpreis),
danach € 330,- 

Besondere Situationen: Wenn Sie gerne am Seminar teilnehmen möchten, die finanziellen Mittel dafür aber (derzeit) nicht aufbringen können, schreiben Sie mir doch eine E-Mail an peischer@schreibraum.com. Vielleicht gelingt es uns, einen Weg zu finden, dass Sie trotzdem mitmachen können.
 

Ort

jeder bei sich zuhause,
Treffpunkt im Internet (via ZOOM)

 

Feedbacks

"Liebe Alexandra,

es war wieder ein so wunderbarer Workshop mit dir! - Du leitest so liebevoll so intensive Übungen an! Danke dafür!

Ich habe für mich so viel mitgenommen und beim Blick auf die Collage muss ich immer lächeln! …

Es war:

  • inspirierend,
  • bereichernd,
  • erkenntnisreich,
  • voller Lachen,
  • manchen leise verdrückten Tränchen,
  • Voller Liebe und
  • voller Begeisterung!

Herzlichen Dank!"
(Eine Teilnehmerin)