Poesie & Kurzprosa

Literarische Schreibwerkstatt mit Semier Insayif

1.06.18 - 3.06.18
Poesie, Kurzprosa, kreatives Schreiben, literarische Schreibwerkstatt, Schreibseminar

Die Inspiration ist – mit einem Wort – nur die Belohnung der täglichen Übung.“  (Baudelaire)

In diesen Tagen soll Zeit zum Schreiben, Lauschen, Lesen, Denken, Fühlen und Begegnen sein. Mit viel Freude und Lust Raum zu schaffen, um an eigenen Gedichten und kurzen Texten zu arbeiten und gemeinsam über Inspiration, Produktion und die entstandenen Werke zu sprechen und zu reflektieren.

Ziel ist es, durch spezifische Anregungen zu eigenen Gedichten und Texten zu kommen und begleitet den eigenen Werken näher-zu-rücken, einen respektvollen Umgang zu finden, ohne auf ernsthafte und produktive Kritik verzichten zu müssen, so dass jede/r Einzelne die eigene individuelle poetische Energie künstlerisch weiterentwickeln kann. 
 

Leitung: Semier Insayif

  • freier Schriftsteller
  • Lesungen und Sprechperformances im In- und Ausland
  • zahlreiche Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften, Kunstkatalogen, Anthologien und im Rundfunk 
  • mehr unter www.semierinsayif.com 
     

Termin

1.-3. Juni 2018
Fr + Sa 9-18 Uhr, So 9-12 Uhr
 

Für wen?

  • alle Interessierten (mit und ohne Schreiberfahrung)
  • Poesie-LiebhaberInnen
  • Schreibende, die ihre literarische Schreibkompetenz erweitern möchten
  • alle Schreibfreudigen, die offen sind für neue Erfahrungen und Impulse
     

Gruppengröße: 6-9 TeilnehmerInnen
 

Investition

€ 470,-
Frühbucherpreis bei Anmeldung bis 1. Mai 2018: € 440,-

Ort

Schreibraum, Claudiastraße 20, 6020 Innsbruck